Blogs

Ab wieviel Jahren kann ich mein Kind alleinlassen?

Verfasst am 13.07.2015
Kategorien: Familienalltag

Das Alleinbleiben bildet ein wichtiger Schritt im Erziehungsprozess. Doch ab wann können Sie Ihr Kind ruhigen Gewissens unbeaufsichtigt lassen? Um diese Frage geht es diese Woche. Das sagt der Gesetzgeber Der Gesetzgeber gibt keine genauen Vorgaben, ab wann Sie Ihr Kind unbeaufsichtigt lassen dürfen. Diese Entscheidung überlässt er vollständig Ihnen. Eltern sollen nach Auffassung des Gesetzgebers hier vielmehr nach Augenmaß agieren. Sie als Elternteil haben im Rahmen der gesetzlichen Aufsichtspflicht … Weiterlesen

So beantragen Sie Elterngeld richtig

Verfasst am 25.06.2015
Kategorien: Rechtliches

Viele junge Eltern wissen nicht, ob Ihnen Elterngeld zusteht und welche Regelungen für die Elternzeit bei Inanspruchnahme gelten. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Antragsstellung achten sollten. Wer ist antragsberechtigt? Elterngeld ist je nach Lebenssituation eine vom Staat geleistet Einkommensersatzleistung oder Sozialleistung. Sie sind antragsberechtigt, wenn Sie zu Gunsten der Kinderbetreuung eine Zeit lang Ihr Arbeitsverhältnis ruhen lassen oder wenn Sie wenig oder gar nichts verdienen. Sollten … Weiterlesen

So lesen Sie Ihrem Kind richtig vor

Verfasst am 01.06.2015
Kategorien: Aktivitäten mit Kindern

Vorlesen ist nicht immer einfach. Ein Kind möchte nicht nur zuhören, sondern auch gleichzeitig über das Erzählte sprechen und bei Fragen Erklärungen bekommen. Daher sollten Sie beim Vorlesen mit Ihrem Kind in einen Dialog treten. Beziehen Sie Ihr Kind mit ein, dann macht das Vorlesen für beide noch mehr Spaß. Ihr Kind bestimmt das Tempo Weiterlesen

So erkennen und behandeln Sie Kinderkrankheiten

Verfasst am 19.05.2015
Kategorien: Familienalltag

Hochansteckende Infektionskrankheiten, an den vor allem Kinder erkranken, werden auch Kinderkrankheiten genannt. Dazu zählen Masern, Röteln, Mumps, Windpocken, Scharlach und Rotavirus. In Deutschland erkranken beispielsweise rund 90 Prozent aller Kinder an Mumps, wenn sie nicht geimpft wurden. Wir erklären Ihnen, wie Sie Kinderkrankheiten erkennen, behandeln und vorbeugen können. So erkennen Sie Kinderkrankheiten Typische Anzeichen für eine klassische Kinderkrankheit sind Abgeschlagenheit, … Weiterlesen

Initiative Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen

Verfasst am 05.05.2015
Kategorien: Bildungspolitik, Netzwerke und Initiativen

Richtig lesen bildet die Grundlage für eine gute Bildung und gesellschaftliche Teilhabe. Doch zahlreiche Jugendliche und rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig lesen. Eine Ursache für die mangelnde Lesekompetenz sehen Pädagogen in der fehlenden Heranführung an das Lesen. Hier setzen das Bildungsministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit der Stiftung Lesen an. Mit der "Initiative Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" setzen sich beide Institutionen für … Weiterlesen

Pflegeerlaubnis: Wann ist sie notwendig und was sind die Voraussetzungen?

Verfasst am 20.04.2015
Kategorien: Kinderbetreuer werden

Um als selbstständige Tagesmutter oder Tagesvater in Deutschland tätig zu sein, benötigen Sie unter Umständen eine gültige Pflegeerlaubnis. Ob Sie persönlich eine benötigen und welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen müssen, dass erfahren Sie hier. Wer benötigt eine Pflegeerlaubnis? Welche Person in der Bundesrepublik Deutschland eine Pflegeerlaubnis benötigt, das regelt das Sozialgesetzbuch (SGB). Darin heißt es, dass diejenigen Personen eine Pflegeerlaubnis benötigen, die Kinder gegen Entgelt … Weiterlesen

Tipps für den Alltag: Einkaufen mit Kind

Verfasst am 07.04.2015
Kategorien: Familienalltag

Enge Gänge, hohe Regale, Stufen, Drehkreuze und Türen stellen Gefahren für Ihr Kind dar. Hinzu kommt Quengelware wie Schokolade und Eis an den Supermarktkassen. Einkaufen mit Kind kann für viele Eltern sehr herausfordernd sein. Weiterlesen

Kinderbetreuer werden: Ein Step-by-Step Guide

Verfasst am 23.03.2015
Kategorien: Kinderbetreuer werden

Sie lieben Kinder und Sie suchen nach einer (neuen) beruflichen Herausforderung? Wir erklären Ihnen, wie Sie Kinderbetreuer werden können. Kinderbetreuer benötigen eine qualifizierte Ausbildung Weiterlesen

Schlafproblemen bei Kleinkindern: Ursachen und Methoden für einen besseren Schlaf

Verfasst am 03.03.2015
Kategorien: Familienalltag

Kleinkinder brauchen besonders viel Schlaf. Kinder im ersten Lebensjahr sollten täglich 16-18 Stunden, Kinder im zweiten Lebensjahr ca. 15 Stunden, Kinder im dritten Lebensjahr 13-14 Stunden und Kinder im vierten Lebensjahr 12 Stunden schlafen. Wird dieser Schlaf langfristig gestört, kann dies zu Entwicklungsstörungen führen. Wenn Kinder abends nicht einschlafen können, sind Eltern oft ratlos. Wir gehen diese Woche möglichen Ursachen auf den Grund und geben Tipps für einen gesunden Schlaf. Die … Weiterlesen

Stiftung Kindergesundheit

Verfasst am 17.02.2015
Kategorien: Netzwerke und Initiativen

Für Eltern ist die Gesundheit ihrer Kinder das wichtigste Gut. Wir möchten eine Stiftung vorstellen, die sich für die seelische und körperliche Gesundheit von Kindern in Deutschland einsetzt: Die Stiftung Kindergesundheit. Was genau macht die Stiftung Kindergesundheit? Weiterlesen