Ich suche in PLZ

Blogs

Ostern im Freien: Outdoor Aktivitäten mit Kindern

Ostern ist für Kinder eine besonders spannende Zeit. Nach kalten Wintertagen wird endlich wieder draußen gespielt und die Kleinen freuen sich auf spannende Osteraktivitäten im Freien. Wir möchten daher Outdoor-Aktivitäten vorstellen, die Eltern oder Betreuer gemeinsam mit Kindern durchführen können und erklären, worauf im Vorfeld geachtet werden sollte.

Mutter-Kind-Kuren – Wenn die Familie Entlastung braucht

Eltern von kleinen Kindern sind oft besonderem Stress ausgesetzt. Wenig Schlaf, Alltagsstress und Erziehungsprobleme können junge Mütter und Väter stark belasten. Wenn sich die Probleme ausweiten, können Geist und Körper darunter leiden – häufig treten zum Beispiel Symptome wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder auch Schlaflosigkeit auf. Andersrum können auch davon unabhängige Erkrankungen wie Asthma, Neurodermitis oder starke Allergien Stress auf die Familie ausüben.

MEHR Männer in Kitas – So will Deutschland männliche Kinderbetreuer gewinnen

Kinderbetreuung ist eine Frauendomäne - nur 3,8 Prozent der in Kitas angestellten Betreuer sind Männer. Dabei sind gute Kinderbetreuer rar und männliche Unterstützung erwünscht, das EU-Ziel des männlichen Anteils an Erziehern liegt bei 20 Prozent. Durch Programme wie „MEHR Männer in Kitas“ hat sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt, den Anteil männlicher Angestellter in Kitas zu erhöhen. Wir werfen einen kurzen Blick auf das Ende 2013 abgeschlossene Programm und die dahinter stehende Koordinationsstelle „Männer in Kitas“.

Auf einer Wellenlänge: So finden Sie die richtige Betreuung für Ihr Kind

Die richtige Betreuung für das eigene Kind zu finden, ist für Eltern oft eine große Herausforderung. Wir möchten Ihnen Tipps geben, wie sie bei der Betreuungssuche vorgehen können und wie Sie herausfinden, welcher Betreuer der Richtige für Ihr Kind ist.

Begabungen von Kindern erkennen und fördern

Kategorien:

Viele Eltern und Erzieher fragen sich, wie sie Begabungen bei Kindern früh erkennen. So kann es auch für Tagesmütter hilfreich sein, Anzeigen auf Begabungen deuten zu können. Schließlich ist jedes Elternpaar dankbar, auf besondere Fähigkeiten der Kinder hingewiesen zu werden. Welche Art von Begabungen gibt es, wie äußern sie sich und wie können Eltern Begabungen richtig fördern?

Tipps für Eltern und Betreuer: Der richtige Umgang mit Kinder-Tablets

Immer mehr Elektronik-Anbieter bieten spezielle Kinder-Tablets an. Für Befürworter sind Tablets für Kinder eine gute Möglichkeit frühzeitig den Umgang mit digitalen Inhalten zu lernen. Dennoch sind viele Eltern unsicher, ob die Anschaffung eines Kinder-Tablets für den Nachwuchs das Richtige ist. Wir möchten heute ein Blick darauf werfen, was die Befürchtungen bei der Verwendung von Kinder-Tablets sind und Tipps geben, wie Eltern und Kinderbetreuer auf den richtigen Umgang des Kindes mit einem Tablet achten können.

Hauptberuf Tagesmutter – Festanstellung als berufliche Perspektive

In unserem letzten Blogbeitrag zum Thema „Hauptberuf Tagesmutter“ haben wir uns mit der Qualifizierung und Ausbildung zur Tagesmutter beschäftigt. Heute erklären wir, welche beruflichen Perspektiven es für Tagespflegepersonen gibt, wobei wir im Besonderen die Möglichkeit der Festanstellung betrachten.

Wir wünschen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014

Das Team von ErsteKinderbetreuung.de wünscht allen Familien, Eltern und Kinderbetreuern ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014!
Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und sind auch in Zukunft für Sie da.

Hauptberuf Tagesmutter – Qualifizierung und Ausbildung

Wer selbstständig oder als Angestellte dem Beruf der Tagesmutter nachgehen möchte, sollte sich entsprechend ausbilden lassen. Das Aufweisen einer Qualifizierung kann bei der Stellensuche von großem Vorteil sein, da immer mehr Eltern auf eine fundierte Ausbildung achten. Was beinhaltet die Qualifizierung zur Tagesmutter? Und worauf sollten Tagesmütter und Tagesväter bei der Wahl der Bildungsstätte achten?

Basteln, Malen, Häkeln & Co.: Kreativ schenken mit Kindern

Die Vorweihnachtszeit ist eine besonders beliebte Zeit, um mit Kindern kreativ zu werden. Nicht nur in der Schule, sondern auch zuhause wird gebastelt, gebacken und dekoriert. So können Tagesmütter und -väter die Zeit mit ihren Tageskindern gemeinsam verbringen und kreative Geschenke für Eltern oder Geschwister basteln. Anders herum können natürlich auch die Eltern Geschenke für ihre Kinderbetreuerin oder ihren Kinderbetreuer gemeinsam mit den Kindern herstellen.

Inhalt abgleichen